Rundbrief Juli 2014

Geschrieben von Henning. veröffentlicht in Allgemein, Nachrichten

Liebe RuderkameradInnen und DrachenbootpaddlerInnen,
bei besten Wetterbedingungen konnten wir unser Sommergrillen am vergangenen Donnerstag vor unserem schönen Bootshaus genießen und wir dürfen uns noch einmal auf diesem Wege ausdrücklich bei den Damen, Tüllin und dem Grillmeister- Dream-Team (Dicki und Günther) sowie den Helfern des Auf- und Abbaus bedanken. Darüber hinaus noch einmal großen Dank an Eva Heikamp für die Verleihung der Fahrtenabzeichen einhergehend mit der Bitte, dass insbesondere jugendliche Wanderfahrer entsprechende Formulare bei Eva in 2015 rechtzeitig beantragen.

Am vergangenen Wochenende hat der Emder Ruderverein in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Emden, der Stadt Emden und dem Emder Kanu Club eine Drachenbootregatta und eine Ruderregatta durchgeführt: „Unsere“ Kinder und Jugendlichen haben toll abgeschnitten, „unsere“ Paddler belegten den 8. Platz (von 48) – wir gratulieren Euch zu Euren Ergebnissen! Jetzt geht es in die heiße Vorbereitungsphase unserer eigenen Herbstregatta am 13./14.09.14.

Jeder Dienst für die Allgemeinheit des Rudervereins wird mit entsprechenden Arbeitsstunden berücksichtigt und jeder aktive Ruderer und Drachenbootpaddler ist aufgerufen, mind. zehn Arbeitsstunden pro Jahr zu leisten. Da wir den Thekendienst um den sogenannten Bootshausdienst (s. To-Do-Liste) vor kurzem erweitert haben, wird es ab sofort so geregelt sein, dass der Theken- und Bootshausdienst als Arbeitsdienst angesehen wird. Die Regel, € 5,–/nicht geleistete Arbeitsstunde am Ende des Jahres zu bezahlen, bleibt bestehen und gilt für aktive Ruderer und Paddler bis zu einem Alter von 75 Jahren. Darüber hinaus bitten wir darum, die Theke bis zum Ende der jeweiligen Veranstaltung verantwortungsvoll zu führen.

Christina und Kai Hennings haben seit dem 24.07.14 eine Tochter: Karolina heißt die junge Dame, sie war in der vergangenen Woche 51 cm lang, 3.090 g schwer und wir gratulieren von dieser Stelle ganz herzlich, wir freuen uns mit Euch!

Ab dem 1. September 2014 wird Silke Janssen ihr Jahr bei uns im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes absolvieren. Den finanziellen Aufwand für diese Stelle teilen wir uns mit dem TGG. Der RV ARGO Aurich richtet in der Zeit vom 26. – 28.09.14 das diesjährige niedersächsische Wanderrudertreffen aus. Interessierte mögen sich bitte bei Frau Gabriela Thomas, Hilgenbusch 33, 26605 Aurich melden. 

Milena Heuer wurde mit einer besonderen Auszeichnung in das All-American-Team gewählt, sie wird zu den 44 besten Ruderinnen dieser Saison im College-Rudern gezählt. Eine tolle Leistung, wenn man bedenkt, dass in den USA etwa 100 Universitäten ein Ruderteam haben. Die Basis für diesen Erfolg haben Iggo Bruns und Jens Mocha gelegt! Die Sportanlagen von Clemson sind unter der folgenden Adresse zu finden:

http://earlycommit1.com/clemson360/vtour-rowing/tour.html

Am kommenden Donnerstag starten unsere Jugendlichen und Erwachsenen zur Wanderfahrt auf der Ems. Ika Holler, Sonka Waterborg und Inge Buschmann haben alles vorbereitet und ein grandioser Start in die Sommerferien ist garantiert – fahrt vorsichtig!

Folgende Termine bittet der Vorstand zur Kenntnis zu nehmen:

  • 08. -10. Aug. 2014 Leer Maritim
  • 09. Aug. 2014 Drachenbootmeisterschaft
  • 06. Sept. 2014 Boothausdienst in Vorbereitung auf die 75. Jub.-regatta
  • 07. Sept. 2014 Citylauf, ab 18:00 Uhr Treffen im Bootshaus
  • 08. Sept. 2014 Parkplatzbenutzung für Gäste Heinz Hartog
  • Vorschau:

  • 13.-14.Sept.2014 75.JubiläumsregattaLeer
  • Bis dahin wünschen wir Ihnen und Euch eine weiterhin sportlich erfolgreiche und erholsame Saison – schöne Sommerferien!

    Mit rudersportlichen Grüßen,

    Leer, den 30.07.14, Matthias Brahms, Reinhard Canenbley

    PS.: Um Vereinskleidung während des Ruderns wird gebeten!

    Tags:,

    Trackback von deiner Website.

    Kommentieren

    Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.